Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe


Spargelcremesuppe

Zutaten für 3-4 Personen:
12 Stück weißer Spargel (ca. 900g)
1 Liter Wasser
2 EL Gemüsebrühe (Bio und ohne Zusatz von Hefe)
1 TL Vollrohrzucker
250ml Hafersahne
3 EL Margarine
3 EL Mehl
1/8 Liter Weißwein (veganer Weißwein)
Schnittlauch

Salz
Pfeffer

Weißer Spargel für die Spargelcremesuppe

Weißer Spargel für die Spargelcremesuppe

Den Spargel schälen und von den Enden befreien. Die Spargelstangen in etwa 4 cm lange Stücke schneiden, die Köpfe beiseite legen.

Spargel in 4 cm lange Stücke geschnitten

Spargel in 4 cm lange Stücke geschnitten

Spargelköpfe in kochendes Wasser geben

Spargelköpfe in kochendes Wasser geben

Gemüsebrühe zum Kochen bringen und die Spargelköpfe zugedeckt darin etwa 15 Minuten bei geringer Hitze kochen lassen. Herausnehmen und abtropfen lassen.

Den restlichen Spargel in der Gemüsebrühe rund 30 Minuten kochen lassen. Dann den Spargel in der Gemüsebrühe pürieren.

Spargelstücke im kochenden Wasser für 30 Minuten

Spargelstücke im kochenden Wasser für 30 Minuten

Spargelsuppe pürieren

Spargelsuppe pürieren

Die Margarine in einem Topf schmelzen und das Mehl unter ständigem Rühren hellgelb anbraten. Danach mit der pürierten Spargelsuppe aufgießen und unter ständigem Rühren ein paar Minuten kochen lassen.

Margarine am schmelzen

Margarine am schmelzen

Spargelsuppe in die Mehlröstung einrühren

Spargelsuppe in die Mehlröstung einrühren

Hafersahne und den Weißwein unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und für 10 – 15 Minuten auf kleiner Stufe köcheln lassen.

Schnittlauch schneiden

Schnittlauch schneiden

Die Spargelköpfe in die Suppe geben. Die Spargelcremesuppe mit dem Schnittlauch garnieren. Fertig!

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe

Spargelcremesuppe mit Spargelköpfen

Spargelcremesuppe mit Spargelköpfen