Spargel mit Weißwein Sauce und Petersilienkartoffeln

Spargel mit Weißweinsauce und Petersilienkartoffeln


Spargel mit Weißweinsauce und Petersilienkartoffeln

Zutaten: Spargel, Kartoffeln, Hafersahne, Hefeflocken, Zwiebel und Knoblauch

Zutaten: Spargel, Kartoffeln, Hafersahne, Hefeflocken, Zwiebel und Knoblauch

Zutaten für 2 – 3 Personen:
12 Stück Spargel (ca. 900g)
1 Prise Zucker
1 Prise Salz

Petersilienkartoffeln
10 – 12 Kartoffeln, kleine Frühkartoffeln (ca. 700g)
1 EL Margarine
1 EL Olivenöl
½ Bund Petersilie, klein gehackt
Salz
Pfeffer

Weißweinsauce
1/8 Liter Weißwein (veganer Weißwein)
1/2 kleine Zwiebel, fein gehackt
1 Zehe Knoblauch, fein gehackt
250ml Hafersahne
3 gehäufte EL Hefeflocken
1 TL Tomatenmark
1 TL Margarine
1 EL Olivenöl
½ TL Gemüsebrühe
Zucker
, kleine Prise
Salz
Pfeffer

Zubereitung:
Wasser zum Kochen bringen, Kartoffeln weich kochen (ca. ½ Stunde), herausnehmen, abkühlen lassen

In der Zwischenzeit den Spargel vorbereiten: Holzige Enden des Spargels wegschneiden. Den Spargel schälen.

Spargel schälen und vom Stielansatz befreien

Spargel schälen und vom Stielansatz befreien

Oben geschälter Spagel, unten ganzer Spargel

Oben geschälter Spagel, unten ganzer Spargel

Für die Weißwein Sauce die Zwiebel in der Margarine und Olivenöl anschwitzen.

Klein gehackte Zwiebeln mit Margarine und Olivenöl in einer Pfanne anschwitzen

Klein gehackte Zwiebeln mit Margarine und Olivenöl in einer Pfanne anschwitzen

Knoblauch für 1 Minute hinzu, mit dem Weißwein ablöschen. Kurz auf mittlerer Stufe köcheln lassen. Mit der Hafersahne aufgießen.

Hafersahne in die Sauce gießen

Hafersahne in die Sauce gießen

Hefeflocken, Tomatenmark, Gemüsebrühe und Zucker einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Auf kleiner Stufe rund 5 Minuten einkochen lassen.

Weißweinsauce mit Salz und Pfeffer abschmecken

Weißweinsauce mit Salz und Pfeffer abschmecken

Wasser für den Spargel zum Kochen bringen, Salz und Zucker in das kochende Wasser geben, Spargel hinein und 20 Minuten kochen lassen.

Geschälter Spargel in kochendes Wasser geben

Geschälter Spargel in kochendes Wasser geben

Spargel in Wasser mit etwas Salz und Zucker 20 Minuten kochen

Spargel in Wasser mit etwas Salz und Zucker 20 Minuten kochen

Für die Petersilienkartoffeln: Kartoffeln schälen. Die Margarine und das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Kartoffeln hinzugeben.

Kartoffeln in Margarine und Olivenöl anbraten

Kartoffeln in Margarine und Olivenöl anbraten

Gold gelb anbraten, gelegentlich durchschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen, letzte Minute die Petersilie hinzu und mitbraten.

Spargel und Petersilienkartoffeln auf einem Teller herrichten und mit der Weißweinsauce garnieren.

Spargel mit Petersilienkartoffeln auf einem Teller geben und mit der Weißwein Sauce garnieren

Spargel mit Petersilienkartoffeln auf einem Teller geben und mit der Weißwein Sauce garnieren

Spargel mit Weißwein Sauce und Petersilienkartoffeln

Spargel mit Weißwein Sauce und Petersilienkartoffeln