Kichererbsen Spinat Salat


Kichererbsen Spinat Salat

Kichererbsen Spinat Salat
Zutaten für 3 – 4 Personen:

250 g Kichererbsen (Trockengewicht, über Nacht in reichlich Wasser eingelegt)
250 g Babyspinat (frisch)
2 rote Paprika, klein geschnitten
1 Zwiebel, klein gehackt
50 ml Gemüsebrühe
3 Zehen Knoblauch
1 Chili
1 EL Petersilie
1 TL Oregano
2 TL Kreuzkümmel
2 TL Paprikapulver
2 EL Essig
6 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Kichererbsen in reichlich Wasser 1 Stunde kochen lassen

Kichererbsen in reichlich Wasser 1 Stunde kochen lassen

Kichererbsen 1 Stunde kochen, Schaum immer wieder abschöpfen

Kreuzkümmel, Paprikapulver, Chili und Knoblauch

Kreuzkümmel, Paprikapulver, Chili und Knoblauch

Währenddessen Knoblauch und Chili in die Gemüsebrühe geben

Paprika mit reichlich Pfeffer anbraten

Paprika mit reichlich Pfeffer anbraten

Paprika in 2 EL Olivenöl in einer Pfanne anbraten, mit reichlich Pfeffer und ein wenig Salz abschmecken

Zwiebeln zu den Paprika geben

Zwiebeln zu den Paprika geben

Die Zwiebel hinzu geben

Spinat in die Pfanne geben

Spinat in die Pfanne geben

Spinat hinzu, auf mittlerer Stufe zusammenfallen lassen

Mit der Gemüsebrühe ablöschen und köcheln lassen

Mit der Gemüsebrühe ablöschen und köcheln lassen

Mit Gemüsebrühe ablöschen – kurz einkochen lassen (ca. 2 min.) – zur Seite stellen – mit 2 EL Olivenöl und 2 EL Essig abschmecken – Petersilie und Oregano hinzu

Kreuzkümmel und Paprikapulver zu den Kichererbsen geben

Kreuzkümmel und Paprikapulver zu den Kichererbsen geben

Kichererbsen mit Kreuzkümmel und Paprikapulver gebraten

Kichererbsen mit Kreuzkümmel und Paprikapulver gebraten

Nun die Kichererbsen in 2 EL Olivenöl kurz anbraten (ca. 2 min.) – Kreuzkümmel und Paprikapulver untermengen – 1 min. weiterbraten und anschließend in die Spinat / Paprika Schüssel unterrühren

Kichererbsen unter den Spinat mengen

Kichererbsen unter den Spinat mengen