Citros Smoothie Zutaten - Spinat, Mandeln, Cashwe Kerne, Zitrone, Orange, Apfel, Banane, Weizengrass, Kakao, Kokosmilch und Wasser

Gesunde Ernährung mit einem Standmixer


Das Küchengerät schlechthin für eine ausgewogene, nährstoffreiche und gesunde Ernährung. Ob Vegetarier, Veganer, Rohköstler oder Mischköstler – wer in seiner Küche einen Standmixer beheimatet hat, der kann sich mit den richtigen Rezepten gesund trinken bzw. ernähren. Allen Menschen ist bekannt wie gesund und nahrhaft eine Ernährung mit viel Gemüse, Obst und Früchten ist, täglich ausreichend konsumiert nachweislich den Körper und Geist vitalisiert. Allen voran die Smoothies geben frisch verzehrt schnell Energie und die nötige Kraft um Fit durch den Tag zu gelangen.

Neben dem Gesundheitsfaktor ist ein durchaus wesentlicher Teil hervorzuheben – der Geschmack. Wer noch nie einen Grünen Smoothie genossen hat, könnte auf Anhieb durch die Zutatenliste eines Solchen verschreckt werden. List sich doch eine solche Liste beispielsweise wie folgt: Spinat, Banane, Apfel, Avocado, Datteln, Feigen und Wasser. Die Datteln und Feigen machen durchaus Sinn um dem Smoothie die nötige Süße zu verleihen, der Spinat stößt aber Viele nachdenklich, ist dieser zudem Roh und gemixt ist der Smoothie dann so richtig Grün. Gesund sieht dieses fertige Mixgetränk (Speise) durchwegs aus, aber appetitlich keineswegs. Wer will denn schon rohen Spinat trinken?! Anfangs habe auch ich mich gesträubt dieses DING zu trinken, erinnert es doch stark an die Ernährung von Hulk oder Popeye und Hand aufs Herz, wer will so aussehen?! Also Augen zu und durch!Überraschenderweise hat dieser Grüne Smoothie super lecker geschmeckt. Nie im Leben hätte ich mir einmal vorstellen können rohen Spinat zu trinken. Und der Kreativen Vielfallt der Rezepte, welche in einem Standmixer zubereitet werden können, sind keine Grenzen gesetzt. Die Verwendung all der unterschiedlichen Gemüse- und Obstsorten, sowie allen möglichen Früchten kann eine spannende und entdeckerische Reise zu einer bewussteren Ernährungsweise werden.

Gut! So viel zur Theorie, nun zur Umsetzung. Für einen solchen Powerdrink – dem grünen Smoothie – benötigt man den richtigen Mixer, vorzugsweise einen Hochleistungsmixer. Bei solchen Standmixern kann der Motorblock ausreichend Kraft aufwenden um die Messerklingen mit einer enormen Drehgeschwindigkeit (mehrere tausend Umdrehungen in der Minute) durch das Mixgut zu jagen um es perfekt zu zerkleinern, sowie dadurch die benötigten Nährstoffe freizusetzen, beispielsweise das Chlorophyll im Blattgrün. Nun stellt sich die Frage welcher Mixer kann diese Aufgabe am besten vollrichten, wobei natürlich ein solches Gerät im Stande ist noch viel mehr zu leisten, dazu weiter unten mehr. Wer im Internet nach einem Standmixer sucht, findet Modelle im zweistelligen Eurobereich bis hin zu welchen, die mehrere hundert Euro und sogar weit darüber kosten können. Kann ein billiges Gerät meinen Ansprüchen, ein perfektes Mixergebnis zu erhalten, auch gerecht werden oder muss ich hierfür tief in meine Taschen greifen?!

Welcher Standmixer ist den der richtige für mich?

Bianco-Forte-StandmixerIm World Wide Web tummeln sich in Hülle und Fülle sogenannte Standmixer Testseiten, die dem Besucher suggerieren wollen, welchen dieser sie für den Besten halten. Bis auf wenige Ausnahmen handelt es sich bei solchen Webseiten um pseudo Testseiten, welche nie einen dieser Geräte einem wirklichen Praxistest unterzogen haben. Anhand der Bilder der dargestellten Mixer erkennt man bereits das Herstellerbild, kein Anzeichen darauf das dieses Gerät je im Besitz des jeweiligen Webseitenbetreibers war. Eine seriöse Testseite gibt´s hier: Standmixer Test,  welche Anhand von echten Praxistest die vorgestellten Mixer genauer unter die Lupe nimmt, mit eigenen Videos dies auch stützt. Hier ist zu sehen, dass ein Standmixer im unteren Preissegment durchaus gute Mixergebnisse liefert, jedoch nicht perfekt, wie dies teurere Modelle schaffen. Je nachdem welche Ansprüche an sein Gerät gerichtet werden, passt er eine oder andere besser zu einem. Hier gilt einfach untereinander zu vergleichen.

Was kann ein solcher Standmixer?

Neben dem erwähnten grünen Smoothie, lässt sich so ziemlich alles mit einem solchen Mixer zerkleinern, was es zu zerkleinern gibt. Somit ist die Herstellung von selbstgemachten Saucen, Dips, Suppen oder Babybrei kein Problem und oft in Sekundenschnelle vollrichtet. Ein wirklich praktischer Küchenhelfer kann ein solcher Standmixer sein. Meinen werde ich nicht mehr hergeben.

Merken

Merken